Blaue LED

Die Blaue LED gehört untergeordnet zur großen Familie der Leuchtdioden oder kurz gesagt LED (light emitting diode). Sie besitzt simpel dargestellt die Fähigkeit einen elektrischen Strom in blaues Licht umzuwandeln. Was die Funktion und Arbeitsweise betrifft, lässt sich die Blaue LED mit einer normalen Diode vergleichen. Den eklatanten Unterschied macht hier nur das gewählte Halbleitermaterial.
Während die Blaue LED meistens aus Indiumgalliumnitrid oder Siliziumkarbid besteht, wird eine normale Halbleiter-Diode aus nichtleuchtendem Silizium oder Germanium gefertigt. Die Frequenz und Wellenlänge des emittierten Lichtes hängt unmittelbar von der Wahl des Halbleitermaterials ab.
In Deutschland werden elektronische Bauteile nach DIN EN 60617 (Grafische Symbole für Schaltpläne) und deren Kenn-Nummer nach IEC 60617 dargestellt. Das ermöglicht die Erstellung von komplexen Schaltplänen. Das hier abgebildete Symbol bezeichnet eine Blaue LED

Das Schaltzeichen nach DIN EN 60617 für eine blaue LED.
 

 

Es existieren also unterschiedliche Varianten und Ausführungen der Blauen LED. Was die Entwicklung im Bereich der Halbleiterbauelemente betrifft, ist zu attestieren, dass die Blaue LED erst relativ spät erfunden bzw. kommerziell nutzbar gemacht wurde. Eine wirkliche Massenproduktion dieser Leuchtdiode begann im Jahre 1993. Die heutige weite Verbreitung von LED’s lässt sich insbesondere auf ihre hervorragenden elektronischen Eigenschaften zurückführen (Lebensdauer, Energieverbrauch). Die Blaue LED findet beispielweise Verwendung in der Hintergrundbeleuchtung von Flüssigkristallbildschirmen, der Wohnungs- und Straßenbeleuchtung, sowie in Designer-Möbeln. Weiterhin lassen sich, durch den gezielten Einsatz von LED’s, die Bautiefen moderner Fernsehgeräte drastisch reduzieren.

Namenhafte Hersteller:
ROHM Semiconductor
Kingbright Electronic

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Blaue LED“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller