Diode for Alternating Current

Oft wird die Diode for Alternating Current auch nur kurz Diac genannt. Auch diese Diode ist ein Bauelement aus dem Bereich der Halbleitertechnik. Die Diode for Alternating Current weist Eigenschaften eines Schalters auf, da sie nach Erreichen einer gewissen Durchbruchspannung von einer hochohmigen Form in eine niederohmige Form übergeht. Dieses spezielle Verhalten lässt sich in beide Richtungen des Bauteils nachweisen. Zudem bietet die Diode for Alternating Current nur zwei Anschlüsse. Sehr interessant ist insbesondere, dass die Halbleiter-Schicht dieser Diode erst zu leiten beginnt, wenn die charakteristische Durchbruchsspannung überschritten wird.

Der generelle Aufbau einer Diode for Alternating Current setzt sich hauptsächlich aus positiv und negativ dotierten Halbleiter-Schichten zusammen. Durch diese Methodik der Zusammensetzung lassen sich verschiedenste Arten von Dioden realisieren, die von gängigen Dreischichtdioden bis hin zu Fünfschichtdioden reichen. Ein artverwandtes Bauteil der Diode for Alternating Current stellt der Triac dar. Wichtig zu erwähnen ist zudem, dass für diese Art Diode lediglich die Bezeichnungen Anode 1 und Anode 2 verwendet werden, weil aufgrund des komplett symmetrischen Aufbaus die Polarität der Anschlüsse nicht variiert.
 

 

Anwendung erlangt die Diode for Alternating Current zum überwiegenden Teil in Zündschaltungen von Triacs. Dort erzeugt sie dann einen sehr steilen Zündimpuls.
Heutzutage unterliegt die Diode for Alternating Current einer sehr weiten Verbreitung, folglich ist sie bei einem gut aufgestellten Distributor bzw. im Großhandel zu erhalten.
In Deutschland werden elektronische Bauteile nach DIN EN 60617 (Grafische Symbole für Schaltpläne) und deren Kenn-Nummer nach IEC 60617 dargestellt. Das ermöglicht die Erstellung von komplexen Schaltplänen. Das hier abgebildete Symbol bezeichnet eine Diode For Alternating Current

Das Schaltzeichen nach DIN EN 60617 für eine Diode for Alternating Current.

Namenhafte Hersteller:
ROHM Semiconductor
Central Semiconductor
Diotec Semiconductor

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Diode for Alternating Current“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller