Doppelschichtkondensator

In der Elektrotechnik- und Elektronik gibt es zahlreiche Bauelemente mit unterschiedlichsten Eigenschaften, Formen und Größen. Zu den passiven Bauteilen gehört der elektrische Kondensator. Anders als eine Halbleiterdiode kann man einen Kondensator nicht von außen steuern, wenn er in einer Schaltung verbaut ist. Sonst wäre er wie die Diode ein aktives Element der Halbleiterelektronik.

Unter den Kondensatoren gibt es einige mit sehr großer elektrischer Kapazität, bei gleichzeitig kleinem Bauteilvolumen. Derartige Kondensatoren werden „Superkondensatoren“ genannt.

 

Superkondensatoren verdanken ihre sehr große Kapazität den Doppelschichtkondensatoren sowie den Pseudokondensatoren. Hinter diesen beiden Begrifflichkeiten verbergen sich zwei unterschiedliche Speicherverfahren, die dem Superkondensator seine enorme Kapazität erst ermöglichen.

Doppelschichtkondensatoren speichern die Energie zum größten Teil in den sogenannten „Helmholtz-Doppelschichten“, sodass der Anteil an Pseudokapazität bei Ihnen die 10%-Marke nicht überschreitet. Dagegen nutzen Pseudokondensatoren eine Elektrodenkonstruktion mit recht hoher Redoxkapazität.

Superkondensatoren mit ihren jeweilig anteilig verbauten Doppelschichtkondensatoren und Pseudokondensatoren findet man in den verschiedensten Bereichen der Elektrotechnik. Ein Beispiel ist die Bremskraftrückgewinnung in einem Formel1-Wagen.

 

 


Ihr Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Doppelschichtkondensator“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99

E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller