ENFET

ENFET. Hinter diesen fünf Buchstaben verbirgt sich ein elektrisches Bauelement, das durchaus eine gewisse Besonderheit besitzt und sich von den gängigen Bauteilen unterscheidet. Die Abkürzung „ENFET“ stammt aus der englischen Sprache und steht in gänzlich ausgeschriebener Fassung für „enzyme field-effect transistor“, also einen Enzymfeldeffekttransistor. Um den Aufbau und die elektrotechnische Funktionsweise eines Enzymfeldeffekttransistors zu verstehen, sollte vorher kurz erläutert werden, was ein Enzym ist und welche Aufgaben es vollführt. Einfach gesagt, ist ein Enzym ein Stoff, der in der Lage ist, eine oder mehrere biochemische Reaktionen zu katalysieren bzw. zu beeinflussen. Die überwiegende Mehrheit der Enzyme sind Proteine. Eine Ausnahme bildet z.B. die katalytisch aktive RNA. Enzyme besitzen neben ihrer wichtigen Stellung im Stoffwechsel von Organismen individuelle Eigenschaften, die im Rahmen der Elektrotechnik- und Elektronik in elektrische Schaltungen, in Form von Bauelementen, einfließen.

 

Der Enzymfeldeffekttransistor nutzt für seine korrekte Funktion die Fähigkeiten der Enzyme aus. Der ENFET gehört innerhalb der Halbleiterelektronik zur Familie der chemisch sensitiven Feldeffekttransistoren, kurz ChemFETs. Die Arbeitsweise des ENFETs gestaltet sich grundsätzlich ähnlich wie die des ionensensitiven Feldeffekttransistors (ISFET). Allerdings besitzt der Enzymfeldeffekttransistor als Gate-Elektrode eine Polymer- oder Gelschicht mit immobilisiertem Enzym. Mit Hilfe dieser Enzym-Gelschicht wird ein gezielter, selektiver Nachweis von meist biologischen Substanzen in Lösungen bzw. Flüssigkeiten möglich.

Namenhafte Hersteller:
ROHM Semiconductor
Central Semiconductor

 


Ihr Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „ENFET“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99

E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller