Fotoelement

Ein Fotoelement ist ein optisch-elektronisches Bauelement. Generell meint man mit dem Begriff „Fotoelement“ mehrere, verschiedene elektrische Bauteile. Dazu zählen Dioden, Transistoren, Thyristoren, Fotowiderstände, Photodetektoren, Photozellen etc. Ein Fotoelement ist immer eine Art Lichtsensor, der mit Hilfe photovoltaischer Prozesse einen elektrischen Strom erzeugt. Heute spielen Fotoelemente eine immer wichtigere Rolle in der modernen Energiewirtschaft- und Politik. Im Rahmen der politisch beschlossenen „Energiewende“ wird in Deutschland der Ausbau erneuerbarer Energien forciert und verstärkt vorangetrieben.

 

Fotoelemente sind dabei der Grundbaustein von großflächigen Solarparks und kleinen autarken Individualsystemen. Durch industrielle und universitäre Forschungsarbeiten haben sich die elektrischen Eigenschaften von Fotoelementen stetig und rasant verbessert. Die Solarzelle gehört ebenfalls zur Bauteilgruppe der Fotoelemente. Sie ist ein äußerst leistungsstarkes Fotoelement, das kurzwellige Strahlungsenergie, überwiegend Sonnenlicht, unmittelbar in elektrische Energie umwandeln kann. Alle praktischen Anwendungen von Solarzellen werden als „Photovoltaik“ tituliert.

Namenhafte Hersteller:
ROHM Semiconductor

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Fotoelement“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller