Hongfa

Das Unternehmen Hongfa zählt zu den größten Relais-Herstellern in China und ist auch global betrachtet einer der wichtigsten Lieferanten für individuelle sowie Standardrelais. Zum Konzernunterbau der Hongfa-Gruppe zählen zahlreiche Tochterunternehmen wie Hongfa Europe, Hongfa America, Hongfa Shanghai und viele mehr. Seit der Unternehmensgründung hat sich Hongfa auf die Herstellung von innovativen und qualitativen Relais spezialisiert.

Die Produktpalette von Hongfa umfasst allerdings nicht nur Relais, auch wenn diese einen Löwenanteil an der Absatzmenge ausmachen. Die Firma stellt in ihren Produktionszentren, die sich rund um den Globus verteilen, täglich unterschiedlichste moderne Elektronikkomponenten her. Dazu zählen unter anderem Niederspannungs-Geräte, Schaltanlagen, automatische Fertigungslinien, Präzisionskomponenten und Netzwerkbauteile, die in der Praxis die Arbeit von Relais unterstützen. Doch bei aller Vielfalt sind das Relais und seine verschiedenen technischen Varianten noch immer das Herzstück der Produktion Hongfas.

Doch was genau ist eigentlich ein Relais und wie wird es in heutigen elektromechanischen Systemen eingesetzt? Allgemein ist ein Relais ein durch einen elektrischen Stromfluss betriebener, meistens elektromagnetisch arbeitender Schalter, der sich durch Fernbetätigung schalten lässt. Dabei gibt es in den meisten Fällen lediglich zwei Schaltstellungen. Um den Relais zu aktivieren ist ein Steuerstromkreis notwendig. Wenn der Relais aktiviert wurde können mit ihm weitere Stromkreise geschaltet werden.

 

Hongfa bietet dem Kunden heute eine riesige Vielfalt an Spezial-Relais, die für anspruchsvolle Anwendungen konzipiert sind. Die wichtigsten Varianten sind Signalrelais, Kfz-Relais, Leistungsrelais, Industrierelais sowie Verriegelungsrelais. Insgesamt fertigt die Hongfa-Gruppe heute ca. 160 Serien von Relais mit über 40.000 möglichen Kombinationen. Die jährliche Produktionskapazität in Stückzahlen hat im letzten Jahr die eine Milliarde Marke geknackt.

 

Um die Relais immer auf dem aktuellen Stand der Technik zu halten, betreibt Hongfa viele Laboreinrichtungen, die sich mit der Weiterentwicklung der eigenen Produkte beschäftigen. Darüber hinaus führte Hongfa zur Sicherung der eigenen Qualität eine regelmäßige Kontrolle der eigenen Fertigungsanlagen sowie gleichzeitig stattfindende Schulungen der Mitarbeiter ein. Zudem verfügt das Unternehmen über mehrere wichtige Testsiegel zu denen auch das deutsche TÜV-Abzeichen gehört.

Die Unternehmensphilosophie von Hongfa beinhaltet im Kern sich nie auf den eigenen Lorbeeren auszuruhen um immer weiter nach technologischer Vollkommenheit zu streben. Die jahrelange Erfahrung Hongfas in der Herstellung von Relais ist zwar ein beträchtlicher Vorteil, sichert aber auf Dauer ohne Innovationen keine feste Stellung im Elektroniksektor.

Auch in der Zukunft wird sich das Unternehmen Hongfa weiterhin bemühen den Kunden qualitative und individuell passende Relais anzubieten.

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Hongfa“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller