Ionensensitiver Feldeffekttransistor

Im Grunde ist der ionensensitive Feldeffekttransistor ein spezielles Bauelement der Elektronik. Er gehört als Transistor zu den aktiven Bauteilen der Halbleiterelektronik. Folglich zeigt der ionensensitive Feldeffekttransistor, ähnlich wie die Diode, eine Verstärkerwirkung des elektrischen Nutzsignals bzw. ermöglicht sogar eine gezielte Steuerung.

Bekannt ist der ionensensitive Feldeffekttransistor auch unter dem Kürzel „ISFET“. Das steht in ausgeschriebener Form für „Ionenselektiver Feldeffekttransistor“ oder eben „Ionensensitiver Feldeffekttransistor“. Wie namentlich ersichtlich, gehört der ISFET innerhalb des großen Gebietes der Transistoren zu den Feldeffekttransistoren (FETs).





























 

 

Doch was leistet ein ionensensitiver Feldeffekttransistor nun genau und wodurch zeichnet er sich aus? Dieser individuelle FET erlaubt es, den pH-Wert einer gewünschten Lösung zu bestimmen. Einfach gesprochen geschieht dies, durch einen Abgleich mit der Leitfähigkeit des ionensensitiven Feldeffekttransistors. Das Messprinzip dieses Transistors beruht dabei auf einer Veränderung des elektrischen Feldeffektes. Diese stellt sich zwischen den verschiedenen Elektroden (Drain, Source) ein. Dabei entsteht eine Raumladungszone innerhalb des ISFETs. Der ionensensitive Feldeffekttransistor besitzt statt des sonst gängigen Gate-Anschlusses, eine pH-sensitive bzw. ionensensitive Schicht. Diese aufgetragene Schicht wird im Schaltungsbetrieb dieses Transistors unmittelbar mit der vorliegenden Messlösung in Kontakt gebracht.






 

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Ionensensitiver Feldeffekttransistor“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller