Spacistor

Der Spacistor ist eine Bauvariante des Transistors, die in ihrem elektrischen und elektronischen Schaltverhalten Ähnlichkeiten mit dem bekannten Bipolartransistor aufweist. Dieser etwas spezielle Transistor nutzt, wie der Bipolartransistor, für seine technische Funktion die im Bauelement auftretenden elektrischen Potenzialdifferenzen, auch Spannungsabfälle genannt.

Die Entwicklung des Spacistors wurde insbesondere in den 1950er Jahren vorangetrieben. Das Ziel dieser immensen Forschungsarbeiten war eine angestrebte Verbesserung der elektrischen Eigenschaften bezüglich des Spitzentransistors und den damals populären Legierungstransistoren. Der Spacistor setzte sich trotzt dieser elektrotechnischen Vorteile nicht langfristig durch und ist heute öfter in Museen und Bauteilsammlungen zu finden als in realen, modernen elektronischen Schaltungen.













 
 

Doch was war der ursächliche Grund für das rasche Verschwinden des Spacistors aus der technischen Arbeits- und Wissenschaftslandschaft? Nun, die Elektronik und speziell die Halbleiterelektronik entwickelt sich permanent weiter. Aufgrund dieser Modernisierungs-prozesse etablieren sich nur wenige, qualitative und in ihren elektrischen Eigenschaften einzigartige Transistoren dauerhaft an der Spitze, was die Verwendung in integrierten Schaltungen und Netzwerken betrifft. Der Spacistor verlor seine Alleinstellungsmerkmale durch die Ende der 1950er Jahre entwickelten Diffusionstransistoren. Diese Transistoren wurden anschließend laufend verbessert und optimiert und drängten den Spacistor in die Bedeutungslosigkeit.



 



 

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Spacistor“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller