Video camera tube

Die moderne Elektrotechnik- und Elektronik ist zunehmend geprägt von Interdisziplinaritäten. Es existieren somit eine Reihe von „Überlappungen“, was die aktuellen Problemstellungen rund um neue technische Prozesse und Verfahren betreffen. Gerade zwischen der Optik und der Elektrotechnik gibt es unzählige gemeinsame Forschungsansätze sowie praktische Arbeiten. Die video camera tube ist eine Elektronenröhre, die in ihrem Bauteilaufbau und ihrer Funktionsweise ein Paradebeispiel für das erfolgreiche Zusammenwirken optischer und elektrischer Elemente darstellt. Die video camera tube wird innerhalb des deutschsprachigen Raumes auch als Bildaufnahmeröhre bezeichnet. Im Grunde wird die video camera tube eingesetzt um ein optisches Bild in elektrische Informationen umzuwandeln.

 

Dies geschieht dabei in Form von elektrischen Signalen. Im Laufe der letzten Jahrzehnte wurde die video camera tube zunehmend durch technisch hochwertige CCD-Sensoren verdrängt, sodass sie bis heute erheblich an technischer Bedeutung eingebüßt haben. Allerdings gibt es noch vereinzelt Bereiche, in denen diese individuelle Elektronenröhre Verwendung findet. Mit einer Bildaufnahmeröhre kann man nur Signale für einfarbige Bilder erzeugen. Um mit der video camera tube ein erfolgreiches Farbfernsehen zu realisieren ist eine vorgeschaltete Optik notwendig. Diese Optik ist in der Regel mit Farbfiltern ausgestattet. Alternativ kann farbiges Fernsehen auch mit Streifenfiltern, verbaut in der video camera tube, erzeugt werden. Dies macht lediglich eine elektronische Umschaltung in dem entsprechenden Netzwerk notwendig.

 


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Gern beantworten wir Ihre Fragen zum Thema „Video camera tube“

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Dragonerstraße 34
30163 Hannover
Deutschland
Telefon [05 11] 2 88 99 - 0
Telefax [05 11] 2 88 99 - 99
E-Mail: info(at)steindesign.de

Zurück zur Stichwortliste

 

Bekannte Hersteller:

Central Semiconductor
Diotec Semiconductor
Electel
Europe Chemi-Con
Fischer Elektronik
Fischer & Tausche Kondensatoren GmbH
GSN Greatecs
Hartu
Hongfa
KEMET Corporation
Kingbright Electronic
LAPIS Semiconductor
Nippon Chemi-Con
Omron K. K.
Piher Sensors and Controls
Powersem
Powertip Technology
ROHM Semiconductor
United Chemi-Con
Weidmüller